Sie liefern mit Ihrem Unternehmen Waren oder erbringen bestimmte Dienstleistungen für Ihre Kunden und erwarten ganz folgerichtig die fristgerechte und vollständige Bezahlung Ihrer Rechnungen. Was, wenn diese ausbleibt?

Vor allem Selbständige und kleine bis mittelständische Unternehmen sind oft unsicher, wie sie ihre Kunden auf die offene Rechnung ansprechen sollen.  

 

Vielleicht stecken Sie in einer ähnlichen Zwickmühle. Sie möchten einerseits pünktlich und vollständig für Ihre Leistungen bezahlt werden -  ganz selbstverständlich. Andererseits wollen weder Ihrem Geld nachlaufen noch Ihre Kunden mit Zahlungsaufforderungen unnötig verärgern.

 

Oft steckt mehr hinter einer nicht oder nur teilweise beglichenen Rechnung und Sie können die Beziehung zu Ihren Kunden sehr verbessern, wenn Sie sie auf geeignete Art und Weise ansprechen.

 

Ich zeige Ihnen, wie Sie es Ihren Kunden schon vor der 1. Rechnung leichter machen, gerne zu bezahlen. Wie Sie im Fall der Fälle einen guten Zugang zu Ihrem Kunden finden. Wie Sie mit Reklamationen umgehen. Und wie Sie sich stark und sicher fühlen in möglichen Auseinandersetzungen.

 

Die Investition dafür? 2 Stunden Ihrer und meiner Zeit!

 

Sie möchten es ganz genau wissen, praktisch üben oder Ihre Mitarbeiter schulen lassen?

Sehr gerne biete ich Ihnen einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Workshop an. Bitte rufen Sie mich einfach an oder schreiben mir eine kurze Email.

Sie haben Interesse?

Bei Fragen oder Interesse an meinem Angebot, rufen Sie mich einfach an oder schicken eine Email:

 

089/568 22 526

0171/93 77 253

 

oder mit dem Kontaktformular.

Platz

halter

für Abstand